Slide 1

RAWE-Rebmauerkorb

FÜR BÖSCHUNGSSICHERUNG UND LANDSCHAFTSGESTALTUNG


Unsere RAWE-Schüttkörbe werden werkseitig mit Dietfurter Dolomit ® (Grundkörnung 63/100mm) befüllt und verdichtet. Die Frontseite besteht aus Rebmauerwerk in Dietfurter Kalkstein gala ® oder Dietfurter Dolomit ® ca. 80 - 230 mm hoch, getrommelt.

Der Korb besteht aus punktgeschweißten Doppelstabgitter mit einer Maschenweite der Ansichtsfläche von 50 x 200 mm und einer Stückverzinkung gemäß DIN EN ISO 1461.

Die Mindestkorrosionsschutzdauer beträgt ca. 55 Jahre in der Korrosivitätskategorie C3 bei einem Zinkabtrag von ca. 1 µm pro Jahr nach der DIN EN ISO 12944.


Weiteres Zubehör zu diesem Korb:

- Sitzbankauflage

- Köcher bzw. Ankerplatten zur Aufnahme von Zaun- und Torelementen